Wiebke Holm

Wiebke Holm wurde 1977 in Pretoria geboren und wuchs in Südafrika auf.

Sie spielte 1996 das UNISA Performers´ Licenciate (Blockflöte) als Schülerin von Amanda Low und ist Gründermitglied des Blockflötenconsorts “Quack”.

Nach einem dreijährigen Schauspielstudium an der Universität von Pretoria, ging sie 2000 nach Berlin an die Hochschule für Schauspielkunst, „Ernst Busch“, und studierte an der Abteilung  für Puppenspielkunst.

Nun ist sie als freischaffende darstellende Künstlerin und Musikerin in Hartbeespoort (Südafrika) und Berlin (Deutschland) tätig.

Kontakt: holm@die-exen.de

« Zurück | Ensemble »

  • Tätigkeitsfelder
  • Ensemble